MEZZ&MORE: Pegasus unterstützt nicht nur bei der Finanzierung, sondern bringt auch seine Hotelexpertise mit ein

Die Cube Real Estate GmbH hat zwei Grundstücke in Düsseldorf erworben. In der Erkrather Straße 179-189 und 191 im Stadtbezirk Flingern sollen Studenten-Wohnungen und zwei Hotels mit insgesamt rund 19.300 m² Brutto-Grundflächen entstehen. Mit den Planungen ist das Architekturbüro HPP aus Düsseldorf beauftragt.

Die Investitionssumme liegt bei rund 60 Millionen Euro. Der Baubeginn für das Projekt ist im Herbst 2019 geplant, die Fertigstellung wird nach jetzigem Stand im Jahr 2021 erfolgen. Cube Real Estate wird insgesamt rund 300 Hotelzimmer entlang der Erkrather Straße und 150 Studenten-Wohnungen im hinteren Gebäuderiegel entlang der Kiefernstraße errichten. Für das Erdgeschoss wird derzeit ein Gastronomiekonzept geprüft. Verkäufer des Grundstücks in der Erkrather Straße 179-189 ist die Gold Tree Group vertreten durch Montano Asset Management GmbH. Das zweite Grundstück hat Cube Real Estate vom KFZ-Betrieb Drösser erworben. Der Mezzanine-Spezialist Pegasus Capital Partners aus Erlangen unterstützt nicht nur die Finanzierung des Projektes, sondern bringt auch seine Hotelexpertise mit ein.

Das Grundstück ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr und die Düsseldorfer Innenstadt angebunden. Die S-Bahn-Station Flingern und der Düsseldorfer Hauptbahnhof sind fußläufig binnen weniger Minuten zu erreichen. „Flingern gehört zu einem der beliebtesten Wohngegenden für junge Leute in Düsseldorf. In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Neubauprojekte den Bezirk zusätzlich aufgewertet. Mit seinen Bars und Restaurants ist der Stadtteil besonders für Studenten aber auch junge Berufstätige attraktiv. Genau hier setzen wir mit unserer Entwicklung an“, sagt Tilman Gartmeier, Geschäftsführer der Cube Real Estate. „Zudem ist es für uns das erste Projekt im Hotelentwicklungsmarkt – eine strategische Erweiterung, über die wir uns sehr freuen“.

Für die Cube Real Estate handelt es sich bereits um das dritte Mikroapartment-Projekt in Düsseldorf. Erst im April 2018 hatte der Kölner Projektentwickler Richtfest für Düsseldorfs erste privat finanzierte Studenten-Wohnanlage in der Merziger Straße gefeiert, die mittlerweile schon fertiggestellt und an die Commerz Real übergeben wurde.