Projekt Beschreibung

Dr. Matthias Hubert wechselt in den Beirat von Pegasus Capital Partners – Asmus Frhr. von Eyb folgt als CEO 

Asmus Frhr. von Eyb - CIO Pegasus Capital Partners

Erlangen, 23. Juni 2022 – Der Mitgründer und geschäftsführende Gesellschafter des Funding- und Investmentmanagers Pegasus Capital Partners (Pegasus), Dr. Matthias Hubert, zieht sich nach über acht Jahren an der Spitze des Unternehmens zum 30. Juni 2022 aus der operativen Geschäftsführung zurück und wechselt in den Beirat. Damit bleibt er Pegasus neben seiner Rolle als Gesellschafter weiterhin eng verbunden. Sein Nachfolger als CEO bei Pegasus wird Asmus Frhr. von Eyb. Der langjährige Geschäftsführer und CIO des Unternehmens verantwortet derzeit das Portfoliomanagement und die Anlagestrategie.

„Unser Unternehmen hat sich seit seiner Gründung überaus dynamisch und sehr erfolgreich entwickelt. Auch jetzt steuern wir auf ein weiteres Rekordjahr zu. Es ist daher der perfekte Zeitpunkt für mich, die operative Verantwortung wie langfristig geplant an einen etablierten Kopf mit frischen Impulsen zu übergeben. Asmus Frhr. von Eyb bringt alle Voraussetzungen mit, um Pegasus als CEO zu führen und weiterzuentwickeln. Er kennt das Haus seit Jahren, ist ein ausgewiesener Experte in unserem Geschäft und zudem hervorragend vernetzt. Mit ihm an der Spitze des eingespielten Teams von Pegasus Capital Partners freue ich mich darauf, zukünftig als Mitglied des Beirats und als Gesellschafter das Unternehmen weiter mit auszubauen“, sagt Dr. Matthias Hubert, geschäftsführender Gesellschafter von Pegasus Capital Partners.

Asmus Frhr. von Eyb ergänzt: „Ich freue mich sehr über die neue Aufgabe als CEO von Pegasus Capital Partners. Die Übernahme dieser wichtigen Rolle ist Ansporn und Verpflichtung zugleich, die enorme Aufbauarbeit, die Dr. Matthias Hubert geleistet hat, gemeinsam mit meinen Geschäftsführerkollegen Boris Jordan und Oliver Wiegandt fortzuführen. Zusammen setzen wir auf einer ausgezeichneten Basis auf und haben uns fest vorgenommen, das bisherige, kontinuierliche Unternehmenswachstum auch in den kommenden Jahren weiter voranzutreiben.“

Kurzdarstellung Pegasus Capital Partners

Pegasus Capital Partners ist ein Spezialist für Immobilien-Investments aus Erlangen. Über die Bereitstellung von Eigenkapital bzw. eigenkapitalersetzenden Mitteln (Mezzanine-Kapital) hinaus unterstützt das Unternehmen Vorhaben im Neubau und in der Bestandsentwicklung. Durch seine hohe Expertise im Asset- & Property-Management geht Pegasus Capital Partners weit über die Rolle eines reinen Kapitalgebers hinaus und begleitet Immobilienprojekte ganzheitlich. Bis heute hat das Investmenthaus mehr als 50 Projektbeteiligungen mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über zwei Milliarden Euro vorzuweisen. Der Fokus liegt dabei auf Projekt- und Bestandsentwicklungen in den deutschen Metropolregionen, wirtschaftlichen prosperierenden B-Regionen, dem süddeutschen Raum und der österreichischen Hauptstadt Wien.

Andre Held

LEITER MARKETING & KOMMUNIKATION

ANDRÉ HELD

Telefon
E-Mail

WEITERE PRESSEARTIKEL