Project Description

Loading...

ORANGE CAMPUS, NÜRNBERG

In Zusammenarbeit mit Art-Invest Real Estate Management und Aurelis Real Estate plant, entwickelt und realisiert Pegasus Capital Partners am Kohlenhof in Nürnberg den neuen Hauptsitz der GfK. Im „Orange Campus“ werden die bisherigen drei Standorte des weltweit tätigen Marktforschungsunternehmens in Nürnberg zusammengeführt. Das neue Headquarter schafft damit die Voraussetzungen für einen klaren Fokus auf Produktinnovationen und weltweite Kundenorientierung. Auf dem Gelände des 1999 stillgelegten Güterbahnhofs wird mit dem Orange campus der erste wichtige Baustein für einen neuen Bürostandort in Nürnberg gelegt. Das Gelände ist etwa elf Hektar groß (das entspricht ungefähr 15 Fußballfeldern). Der innenstadtnahe Standort ist per S-, U- und Tram-Bahnen sowie mit dem Bus an den öffentlichen Nahverkehr und durch die Nähe zum Frankenschnellweg an das Straßennetz angebunden. Die drei verbundenen Gebäude verfügen über Dachterrassen sowie begrünte Innenhöfe, die für eine gesteigerte Aufenthaltsqualität für die Mitarbeiter sorgen. Ausgestattet mit einem Blockheizkraftwerk, Heiz- und Kühlsegeln sowie Raumautomation zur zentralen Steuerung von Sonnenschutz, Temperatur und Licht, wird für das Gebäude eine LEED-Gold Nachhaltigkeitszertifizierung angestrebt. Der Entwurf des Orange campus sowie des gegenüberliegenden Parkhauses mit rund 800 Stellplätzen erfolgte durch das renommierte Architekturbüro KSP Jürgen Engel.

EXECUTIVE SUMMARY

PROJEKT
Neubau eines Bürogebäudes als Headquarter für den Mieter GfK und Neubau eines Parkhauses mit 825 Stellplätzen

ADRESSE
Kohlenhof, 90443 Nürnberg

OBJEKTTYP
Bürokomplex bestehend aus drei Gebäudeteilen mit Tiefgarage und Parkhaus

FERTIGSTELLUNG
Dezember 2019

FLÄCHEN
ca. 38.000 m² Mietfläche | 825 Stellplätze | 400 Fahrradstellplätze

PROJEKTENTWICKLER
Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG | Pegasus Capital Partners GmbH | Aurelis Real Estate GmbH

GALERIE